Anmelden

DKB erfüllt Herzenswunsch:
Projekt Happy Kids erhält Spende in Höhe von 16.000 Euro

  • Happy Kids aus über 100 Projektvorschlägen für DKB-Spendenaktion ausgewählt
  • Mehr als 33.000 Menschen nahmen am Voting für die Aktion Herzenswunsch teil

 

Berlin, 12. August 2019 – Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) überreichte dem Projekt Happy Kids des Vereins Freestyle Horse Agility – Pferdefreunde Modautal e.V. vergangenen Freitag eine Spende in Höhe von 16.000 Euro im Rahmen der DKB-Herzenswunsch-Aktion.

Das Projekt Happy Kids hat es sich zum Ziel gesetzt, behinderte oder schwer kranke Kinder durch den Kontakt zu Tieren glücklich zu machen. Durch regelmäßige Besuche auf dem Reiterhof in Modautal können Kinder, deren Leben von schwerer Krankheit dominiert wird, dem Alltag entfliehen. Der Hof mit Pferden, Hunden und Alpakas bietet einen Zufluchtsort für die jungen Patienten vor, während und nach den Therapien. Die Tiere können dabei helfen, den Weg zurück aus der Isolation zu finden und den Klinikalltag bzw. die Schmerzen für einen Moment zu vergessen. Initiiert wurde das Projekt 2012 von Corinna Ertl, die ebenfalls die Projekt- und Vereinsleitung innehat. Corinna Ertl und Uwe Jelinek (beide im Vorstand des Vereins) nahmen den symbolischen Spendenscheck von Dr. Thomas Wolff (Regionalleiter Süd-West der DKB) und Marlen Jurkovske (DKB Potsdam) entgegen.

Dr. Thomas Wolff: „Das Projekt Happy Kids zaubert schwer kranken Kindern ein Lächeln ins Gesicht und lässt sie durch den Kontakt mit den Tieren glückliche Momente erleben. Mithilfe der Spende, die ich im Namen der DKB überreichen darf, möchten wir dazu beitragen, dass noch vielen weiteren kranken Kindern ein Herzenswunsch erfüllt werden kann.“

Die DKB versteht sich als #geldverbesserer und fördert zahlreiche gesellschaftliche und regionale Projekte, vor allem im sozialen und kulturellen Umfeld in ganz Deutschland.

Anlass der Spende an das Projekt Happy Kids war die DKB-Weihnachtsaktion 2018 „Herzenswunsch“ mit einem Gesamtbudget von insgesamt 100.000 Euro. Unter dem Motto „Gemeinsam Gutes tun“ hatte die Bank mit Hauptsitz in Berlin ihre Mitarbeiter zum Ende des vergangenen Jahres gefragt, welche gemeinnützigen Projekte ihnen besonders am Herzen liegen.

Aus über 100 Einreichungen wählte eine Jury der DKB sechs Favoriten aus und stellte diese allen Interessierten auf der Internetseite herzenswunsch.dkb.de vor. Mehr als 33.000 Besucher nahmen dort am Voting teil und entschieden so, welchen Anteil der Gesamtspendensumme jede Initiative erhalten sollte. Das Projekt Happy Kids erhielt für seine Arbeit 16 Prozent aller Stimmen und somit auch 16 Prozent der Gesamtspendensumme. Zur Aufrechterhaltung des Vereins- und Projektbetriebes werden Spendengelder benötigt, die direkt den Kindern zugutekommen.

Bildmaterial:

DKB Herzenswunsch: Spendenscheckübergabe an Happy Kids

Bildunterschrift: Spendenscheckübergabe der DKB an Happy Kids am 09.08.2019 in Modautal.

Personen v.l.n.r.: Uwe Jelinek, Corinna Ertl, Dr. Thomas Wolff, Marlen Jurkovske

Foto-Credit: Reiner Kolsen

 

Über die DKB:

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin betreut mit ihren insgesamt rund 3.700 Mitarbeitern Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 77,4 Milliarden Euro, 85 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren 4 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.dkb.de. Besuchen Sie uns außerdem auf LinkedIn und folgen Sie uns auf Twitter.

 

Pressekontakt:

Happy Kids
Corinna Ertl  
Vorstandsvorsitzende     
Tel:  01 71 / 4 81 59 66   
E-Mail: co-ertl@t-online.de

DKB AG
Tobias Campino-Spaeing
Pressesprecher
Tel.: 030 120 30 81 3605
E-Mail: presse@dkb.de