Anmelden

DKB und TLGG gehen #NEUWÄRTS

  • DKB fördert junge Spitzensportler in neuen olympischen Disziplinen und geht damit #NEUWÄRTS
  • TLGG inszeniert die auf 1,5 Jahre angelegte Kampagne
  • 7-teilige Heldengeschichte rückt Sportlerinnen und Sportler in den Vordergrund

 

Berlin 11.11.2019 – Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) und die Digitalagentur Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) begleiten fünf junge Athletinnen und Athleten in neuen olympischen Disziplinen auf ihrem Weg nach Tokio. Unter dem Kampagnenmotto #NEUWÄRTS erzählen sie in persönlichen Geschichten, was Herausforderung, Mut, Leidenschaft und Teamgeist bedeuten.

Die DKB geht im Sportsponsoring neue Wege: Mit der #NEUWÄRTS-Kampagne unterstützt sie gezielt fünf Sporttalente, die für die neuen, teilweise noch unbekannten olympischen Disziplinen BMX Freestyle, Wellenreiten, Skateboarden, Sportklettern und Para-Leichtathletik stehen. Über persönliche Stories, spannende Bildwelten und Videos spricht die DKB dabei vor allem jüngere Zielgruppen an. Bei der Kampagne stehen die Athletinnen und Athleten im Vordergrund und weniger die Marke an sich. Ziel ist es, die Talente langfristig auf ihrem Weg zu unterstützen und gleichzeitig die noch eher unbekannten Sportarten zu fördern.

„Als DKB haben wir mit unserem Sportengagement schon immer vielseitige Sportarten unterstützt. Mit #NEUWÄRTS geben wir jungen Sporttalenten in aufstrebenden Disziplinen die Möglichkeit, ihren Weg zu gehen und die eigene Sportart noch bekannter zu machen. Zugleich zeigen wir ihre Persönlichkeit, den Schweiß und die harte Arbeit, die es braucht, um im Leistungssport erfolgreich zu sein“, sagt Stefan Unterlandstättner, CEO der DKB.

Die Berliner Digitalagentur TLGG hat die 1,5 Jahre andauernde Social Media-Kampagne #NEUWÄRTS konzipiert. Im Mittelpunkt stehen Lara Lessmann (BMX Freestyle), Valeska Schneider (Wellenreiten), Denny Pham (Skateboarden), Jan Hojer (Sportklettern) und Markus Rehm (Para-Leichtathletik). „Wir erzählen die Geschichten unserer Hauptpersonen in sieben Etappen. Jede Etappe steht für einen Teil der Herausforderung zum großen Ziel: der Traum, die Leidenschaft, der Verzicht, der Wille, der Rückhalt und das Ziel“, sagt Florian Kegel, Business-Unit-Leiter TLGG. „Da sich weder die DKB noch unsere Athleten und Athletinnen mit einem erreichten Ziel zufriedengeben, gibt es die siebte Etappe: den Neuanfang.“

#NEUWÄRTS wird auf sämtlichen digitalen Kanälen (u.a. YouTube, Facebook und Instagram) der DKB und einer Landingpage sowie über die sozialen Profile der Kampagnenstars veröffentlicht. Die Kampagne ist auf 1,5 Jahre angelegt. Sie startete im Juni 2019.

Bei der DKB sind Britta Müller (Projektleitung), Philipp Grehl (Leitung Bewegtbild) und Matthias Engelmann (Sportmarketing) verantwortlich. Produziert wurden sämtliche Filme von Instant Waves und dem Regieduo JUS. TLGG ist für Konzeption, Produktionsbegleitung, Redaktion und Mediaplanung verantwortlich.

 

Bildmaterial:

DKB und TLGG gehen #NEUWÄRTS

Quelle: Torben, Lucie und die gelbe Gefahr GmbH

Ausgewählte Videos

Lara Lessmann: https://www.youtube.com/watch?v=ruaI4pTmmvA&t=7s
Denny Pham: https://www.youtube.com/watch?v=lKzRActYFXo&t=4s

Über die DKB

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-Gruppe und betreut mit ihren insgesamt 3.990 Mitarbeitenden Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 80,1 Milliarden Euro, rund 84 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,1 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Website: dkb.de | Facebook: facebook.com/Deutsche.Kreditbank
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/dkb_press & www.twitter.com/DKB_DE

 

Über Torben, Lucie und die gelbe Gefahr

TLGG ist eine international führende Agentur für Digital Business. Am Berliner Standort betreut TLGG Kunden wie Montblanc, Swisscom, Astra und die Barmer. Geleitet wird die rund 180-köpfige Agentur vom Gründer-Trio Christoph Bornschein, Fränzi Kühne und Boontham Temaismithi. TLGG ist Teil des Omnicom-Netzwerks und Mitglied des GWA.

Ansprechpartner für Presseanfragen

DKB AG
Tobias Campino-Spaeing
Leiter Pressestelle / Pressesprecher
Tel.: 030 120 30 81 3605
E-Mail: presse@dkb.de

TLGG
Sebastian Cleemann
Tel.: +49 30 81 61 601 360
E-Mail: presse@tlgg.de