Anmelden

DKB erfüllt Herzenswunsch – musiculum erhält 24.000,- Euro!

  • musiculum wurde aus über 100 Projektvorschlägen für DKB-Spendenaktion ausgewählt
  • Mehr als 53.000 Menschen nahmen am Voting für die Aktion Herzenswunsch teil


Kiel, 25. Mai 2020 – Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) übergab heute im Rahmen der DKB-Herzenswunsch-Aktion dem musiculum einen symbolischen Spendencheck in Höhe von 24.000,- Euro. Mit der seit 2017 stattfindenden Aktion unterstützt die DKB deutschlandweit soziale Projekte. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie wurde die symbolische Spendenscheckübergabe digital per Videokonferenz vorgenommen. Gerade jetzt ist eine schnelle und direkte Unterstützung von sozialen Trägern/Vereinen noch wichtiger geworden.

Aus über 100 Einreichungen wählte eine Jury der DKB sechs Favoriten aus und stellte sie auf der Internetseite herzenswunsch.dkb.de vor. Über die Vergabe des Geldes konnte per Online-Voting abgestimmt werden. Mehr als 53.000 Besucher*innen nahmen teil und entschieden, welchen Anteil der Gesamtspendensumme jede Initiative erhalten sollte. Das musiculum erhielt 24 Prozent aller Stimmen und lag damit auf Platz 2 des Rankings. Es bekam 24 Prozent der Gesamtspendensumme. Insgesamt spendet die DKB in 2020 eine Summe in Höhe von 100.000,- Euro an alle ausgewählten Projekte.

An der virtuellen Spendenscheckübergabe nahmen teil:

  • Burkhard Stibbe (DKB-Regionalleiter Nord)
  • Jan-Tobias Büll (DKB-Standortleiter Kiel)
  • Thomas Lübcke (Projekteinreichender)
  • Inken Schmidt (Pressestelle)
  • Anne Hermans (Geschäftsführerin Stiftung Jovita, Projekt musiculum)
  • Elke Fischer (Vorstand Stiftung Jovita)


Anne Hermans:
„Wir freuen uns riesig über die finanzielle Unterstützung der DKB und darüber, dass unsere Arbeit so viel Zuspruch erhalten hat. Das Geld soll Kindern und Jugendlichen zugutekommen, die einen hohen Unterstützungsbedarf haben. Das sind zum einen junge Menschen mit Fluchterfahrung, die wir durch Spracherwerb mittels Musik fördern wollen und zum anderen Jugendliche in Brennpunktschulen. Zudem kann von dem Geld auch die eine oder andere Reparatur von Instrumenten und Exponaten in unserer Ausstellung finanziert werden.“

Burkhard Stibbe und Jan-Tobias Büll:
„Den symbolischen Spendenscheck zu überreichen und das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der musikalischen Erziehung kennenzulernen ist für uns eine große Ehre. Die außerschulische Bildungslandschaft Kiels wird durch das musiculum erweitert. Wir freuen uns mit unserer Spende genau hier anzusetzen und die Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen.“

Die DKB versteht sich als #geldverbesserer und fördert zahlreiche gesellschaftliche und regionale Projekte, vor allem im sozialen und kulturellen Umfeld in ganz Deutschland.
Anlass der Spende an das musiculum war die DKB-Weihnachtsaktion 2019 „Herzenswunsch“ mit
einem Gesamtbudget von insgesamt 100.000 Euro. Unter dem Motto „Gemeinsam Gutes tun“ hatte die Bank mit Hauptsitz in Berlin ihre Mitarbeitenden zum Ende des vergangenen Jahres gefragt, welche gemeinnützigen Projekte ihnen besonders am Herzen liegen.

Pressefoto:

(v.l.n.r.: Ulrike Schoneberg, Anne Hermans, Reinhard Conen)

Über das musiculum:
Das musiculum – Lern- und Experimentierwerkstatt für Kinder und Jugendliche in Kiel ist ein Projekt der Hamburger Kinder- und Jugendstiftung Jovita. Es leistet seit über einem Jahrzehnt Beiträge zur kulturellen Bildung. Hier erleben vor allem Kinder und Jugendliche Musikinstrumente und Akustik mit allen Sinnen. Schulklassen aus ganz Schleswig-Holstein und darüber hinaus besuchen vormittags die Schulprojekte. Nachmittags und in den Ferien bringen Kinder, Jugendliche und Familien aus Kiel und Umgebung die vielfältigen Instrumente der Ausstellung zum Klingen und experimentieren mit den Akustik-Exponaten. Es gibt Tanz-, Musical-, Kunst- und Multi-Media-Projekte, Angebote für junge Menschen mit Behinderungen sowie Sprachvermittlungsprojekte für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrungen. Fortbildungen für Erziehungspersonen und Lehrkräfte runden das Angebot ab. Zudem finden im Saal und weiteren Räumen Konzerte, Seminare und Tagungen externer Veranstalter statt.

Website: musiculum.de | Facebook: facebook.com/musiculum
Pressekontakt musiculum: Katja Brockmann • 0431 – 666 889 – 12 • brockmann@musiculum.de

Über die DKB:
Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-Gruppe und betreut mit ihren insgesamt 4.150 Mitarbeitenden Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 83,8 Milliarden Euro, rund 84 Prozent davon setzt sie als #geldverbesserer in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,3 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Website: dkb.de | Facebook: facebook.com/Deutsche.Kreditbank
Twitter: twitter.com/dkb_press & twitter.com/DKB_DE

Pressekontakt Deutsche Kreditbank AG (DKB):
Hauke Kramm (Pressesprecher) • 030 / 120 30 81 01 • presse@dkb.de