Anmelden

PayPal: Schnell und einfach online bezahlen

Ihre PayPal-Umsätze im Internet-Banking

Immer und überall mit Ihrer DKB-VISA-Card bezahlen - das geht auch, wenn Sie PayPal verwenden. Verknüpfen Sie Ihre DKB-VISA-Card mit Ihrem PayPal-Konto und nutzen Sie diese so für Ihre PayPal-Einkäufe. Einmal verknüpft haben Sie in Ihrem Internet-Banking immer den Überblick über die 100 letzten PayPal-Transaktionen.

PayPal: Ihre DKB-VISA-Card als Nummer 1 festlegen

Wählen Sie Ihre DKB-VISA-Card als bevorzugte Zahlungsquelle in Ihrem PayPal-Konto aus. So müssen Sie nicht bei jedem Einkauf erneut entscheiden, welches Zahlungsmittel Sie verwenden wollen und bezahlen noch schneller.

PayPal: Sie haben die Wahl

Wählen Sie Ihre DKB-VISA-Card als bevorzugte Zahlungsquelle in Ihrem PayPal-Konto aus. So müssen Sie nicht bei jedem Einkauf erneut entscheiden, welches Zahlungsmittel Sie verwenden wollen und bezahlen noch schneller.

So einfach geht’s:

Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein.
Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol und wählen den Menüpunkt „Zahlungen“ aus.
Gehen Sie zum Punkt „Ihre bevorzugte Zahlungsquelle“ und wählen Sie Ihre DKB-VISA-Card als Favoriten aus.

So einfach geht’s:

Loggen Sie sich über die App in Ihr PayPal-Konto ein
Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol und wählen den Menüpunkt „Zahlungseinstellungen“ aus
Gehen Sie zum Punkt „Online-Einkäufe“ und wählen Sie Ihre DKB-VISA-Card als Favoriten aus

Tipp: Sie können Ihre bevorzugte Zahlungsquelle auch einfach und schnell bei Ihrem nächsten Online-Einkauf festlegen.

Tipp: Sie können Ihre bevorzugte Zahlungsquelle auch einfach und schnell bei Ihrem nächsten Online-Einkauf festlegen.

Die häufigsten Fragen beantwortet

Das könnte Sie auch interessieren