Anmelden

Sicherheitszertifikate der DKB AG

Prüfen Sie das Zertifikat zu Ihrer eigenen Sicherheit mit Hilfe der unten aufgeführten Fingerabdrücke!

Ihre Daten werden durch das Verschlüsselungsverfahren SSL (Secure Socket Layer) geschützt, das vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte schützt. Wenn die Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten von Dritten weder gelesen noch verwendet werden.

Das geschlossene Sicherheitsschloss (die Platzierung variiert je nach Browser) zeigt Ihnen, dass Ihre Daten verschlüsselt übertragen werden. Mit einem Klick auf das Schloss-Symbol oder auf die Namensanzeige ist überprüfbar, ob ein auf die Bank ausgestelltes Zertifikat die Echtheit des Kommunikationspartners bestätigt. Ist das Schloss einmal geöffnet, bzw. die Namensanzeige nicht eingefärbt, sollten Sie keine sicherheitsrelevanten Daten eingeben.

Dies sind die aktuellen Zertifikatsdetails:

Ausgestellt von: Allgemeiner Name (CN): DigiCert Global CA G2
Organisation (O): DigiCert Inc
Organisationseinheit (OU): www.digicert.com
Ausgestellt für: Allgemeiner Name (CN): www.dkb.de
Organisation (O): DEUTSCHE KREDITBANK AG
Organisationseinheit (OU): DKB Informationstechnologie
Seriennummer: 01:C6:D6:91:AC:73:70:B0:E1:7D:CA:54:60:43:8E:31
Ablaufdatum: 13.01.2022

Der Fingerabdruck und das Ablaufdatum müssen mit den benannten Angaben übereinstimmen.

Wie überprüfe ich den elektronischen Fingerabdruck im Internet-Banking?

Der elektronische Fingerabdruck ist ein Code, der aus mehreren Ziffern und Buchstaben besteht. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der gängigen Fingerabdrücke je Browser.

Hinweis: Der Fingerabdruck muss mit dem nachfolgenden Code übereinstimmen (Groß- und Kleinschreibung kann je nach Browser variieren)

SHA1 Fingerprint (Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari):
CC:48:23:2A:BC:FB:1D:79:A2:66:80:8B:4B:E8:15:E2:DE:50:13:99

SHA256 Fingerprint (Firefox, Safari):
68:AC:FE:45:CD:73:72:B9:63:FD:32:36:1F:85:EC:73:7D:9D:05:F5:D3:C8:64:54:06:11:19:62:91:E2:E6:BA

Diese Services könnten Sie auch interessieren!