Anmelden

Neue Anmeldung im Banking

2-Faktor-Authentifizierung: Muss das sein?

Die gesetzlichen Regelungen der neuen EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 lassen uns keinen Spielraum: Seit September 2019 müssen Sie sich bei jeder Anmeldung im Banking doppelt – d.h. durch 2 Faktoren – authentifizieren. Geben Sie dazu zusätzlich zu Ihrem Anmeldenamen und dem Passwort eine TAN ein. Alternativ hinterlegen Sie Ihr Smartphone oder Tablet als vertrauenswürdiges Gerät in der DKB-Banking-App. Sie sparen sich damit die TAN-Eingabe.

So können Sie sich zukünftig anmelden

Die häufigsten Fragen beantwortet