Anmelden

Mietsicherheit

Eine leere Wohnung, mit einem Zollstock in Form eines Hauses am Türgriff hängend.

Du willst umziehen und dein*e Vermieter*in verlangt eine Mietsicherheit? Eine Mietsicherheit (auch Mietkaution genannt) wird bei fast jedem Mietvertrag gefordert. Dafür gibt es mehrere Arten, diese zu stellen.

Für unsere Kund*innen mit einem DKB-Cash bieten wir zwei Möglichkeiten an, diese Kaution schnell und bequem online zu beantragen. Die jeweilige Urkunde erhältst du innerhalb weniger Tage per Post von uns zugeschickt. So kannst du dich voll auf deinen Umzug konzentrieren.

Mietkautionskonto

Du legst das Geld bei uns an und erhältst Zinsen. Vermieter*innen erhalten dafür eine Verpfändungsurkunde.

  • vierteljährliche Zinsgutschrift
  • 0,01% p.a. Guthabenzins, Zins variabel
  • keine Bearbeitungsgebühr

Mietaval

Du beantragst bei uns eine Bankbürgschaft und zahlst dafür die so genannte Avalprovision.

  • keine Hinterlegung von Guthaben erforderlich
  • 3,5% p.a. Avalprovision, mind. 50 Euro, Avalprovision variabel
  • 30 Euro für die Urkundenerstellung

Häufige Fragen