Kinder und Eltern malen die Visa Debitkarte vom Girokonto u18 Kinderkonto.Kinder und Eltern malen die Visa Debitkarte vom Girokonto u18 Kinderkonto
Girokonto u18

Schülerkonto

Illustration eines Smartphone mit dem Finanzstatus des Kinderkonto in der DKB-App

Vorteile des Schülerkontos im Überblick

  • 0 € Kontoführungsgebühren

    Bei uns ist das Schülerkonto kostenlos.

  • Kontrolle & Transparenz

    Das Gesparte deines Kindes und sämtliche Abbuchungen kannst du ganz einfach in deinem Banking und deiner App einsehen und kontrollieren.

  • Visa Debitkarte inklusive

    Mit der Visa Debitkarte lernt dein Kind bereits zur Schulzeit, mit Geld umzugehen. Geldabheben und bargeldloses Bezahlen sind weltweit fast überall kostenlos, dort wo Visa akzeptiert wird.

  • Sichere Kontonutzung ohne Dispo

    Damit dein Kind sicher den verantwortungsbewussten Umgang mit Geld lernen kann, hat unser Girokonto unter 18 keinen Dispo. Somit kann es nicht überzogen werden.

  • Einfaches Sparen & Anlegen

    Schiebe Geld in Echtzeit von deinem DKB Girokonto auf das Schülerkonto, beispielsweise mit einem Dauerauftrag für das Taschengeld. Mit unserem Juniordepot kannst du Sparpläne für dein Kind anlegen und langfristig Vermögen aufbauen.

  • Kostenloses Tagesgeldkonto direkt miteröffnen

    Bei der Kontoeröffnung des Schülerkontos kannst du unser kostenloses Tagesgeldkonto direkt miteröffnen. Spare zu attraktiven Zinsen und bleib dennoch flexibel. Bei Bedarf kannst du jederzeit auf das Guthaben zugreifen.

Was brauchst du, um ein Konto für dein Kind zu eröffnen?

Für die Eröffnung dieses Produkts benötigst du unser Girokonto.

Hinweis: Der zweite Elternteil muss der Kontoeröffnung zustimmen – entweder im Postfach im bisherigen Banking (für DKB-Kund*innen) oder per Legitimation über unseren Partner WebID (wenn der zweite Elternteil noch kein DKB Konto hat). Du benötigst zudem die DKB-App oder die TAN2go-App.

In 3 Schritten kinderleicht das Schülerkonto online eröffnen

Für die Eröffnung eines Schülerkontos brauchst du ein Girokonto bei der DKB.

  1. Du bist schon Kund*in bei der DKB?

    Dann klicke auf „Jetzt Girokonto u18 eröffnen“ und melde dich via DKB-App oder TAN2go im Banking an. Folge anschließend den weiteren Anweisungen und halte die Geburtsurkunde oder den Ausweis des Kindes zum Einscannen bereit.

    Kinderkonto eröffnen

  2. Du bist noch nicht DKB-Kund*in?

    Dann musst du als Elternteil zuerst ein eigenes Girokonto eröffnen. Danach kannst du dich mit deinen Anmeldedaten im Banking anmelden und ein Girokonto u18 eröffnen.

    Erst Girokonto eröffnen

  3. Ggf. Zustimmung des zweiten Elternteils

    Zweite gesetzliche Vertreter*innen müssen der Kontoeröffnung zustimmen – entweder im Postfach des bisherigen Banking oder per Legitimation über unseren Partner WebID.

Card Control sorgt für die Sicherheit im Schülerkonto

Mit Card Control kannst du in deiner DKB-App nützliche Sicherheitsfunktionen für die Karte deines Kindes einsehen. Änderungen kannst du mit den Zugangsdaten deines Kindes vornehmen.

  • Karte temporär sperren

    Wenn die Debitkarte deines Kindes gerade nicht gebraucht wird, kannst du diese selbstständig sperren und wieder entsperren.

  • Push-Benachrichtigungen

    Erhalte für jede Transaktion mit der Debitkarte Benachrichtigungen und behalte so die Ausgaben deines Kindes im Blick.

  • Ländereinstellungen

    Entscheide ganz einfach, in welchen Ländern die Debitkarte deines Kindes eingesetzt werden kann.

Testsieger im Schülerkonto Vergleich von finanzwissen.de

Mit unserem kostenlosen Schülerkonto entscheidest du dich für den Testsieger und triffst damit eine „sehr gute“ Wahl für dein Kind. Beim großen Kinderkonto Vergleich der unabhängigen Wissensplattform für Finanzen und Vermögensaufbau finanzwissen.de hat unser Schülerkonto die Note „Sehr gut“ und damit das beste Ergebnis im Vergleich erreicht. Das Urteil: „Das Girokonto u18 der DKB ist ein hervorragendes Girokonto für Kinder“.

Das DKB Kinderkonto ist Testsieger

Kostenloses Juniordepot

Fit für die Zukunft: Starte den Vermögensaufbau für dein Kind mit einem u18-Depot.

Ein Vater zeigt seinem Kind etwas am Smartphone.

Häufige Fragen zum Schülerkonto

Mehr zum Thema „Finanzen für Kinder“

Drei Kinder umarmen sich und lachen.Finanzwissen

Girokonto für Kinder: Worauf sollten Eltern achten?

Wir erklären dir, worauf Eltern beim Eröffnen eines Girokontos für Kinder achten sollen.

Kind zertrümmert mit Hammer ein SparschweinFinanzwissen

Wie funktioniert ein Taschengeldkonto?

Wir erklären dir, ab welchem Alter ein Taschengeldkonto sinnvoll ist und wie es funktioniert.