Anmelden

Vermieterpaket: Effizient eigene Immobilien verwalten

  • Wichtiger Hinweis für Sie

    Bei Konten für Mieten sowie Konten für Instandhaltungsrücklagen gilt ab 1. Oktober 2020 ein monatliches Kontoführungsentgelt in Höhe von 1 Euro. Mietkautionskonten bleiben weiterhin kostenfrei. Alle Preise finden Sie im Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden.

Mieteinnahmen einfach und online mit dem Vermieterpaket verwalten

Sie sind privater Vermieter von Eigentumswohnungen oder Häusern? Mit dem Vermieterpaket haben Sie Zugriff auf die DKB-Verwalterplattform und können dort die Finanzen rund um jeden Ihrer Mieter individuell organisieren. Auf der Plattform verwalten Sie Mieteinnahmen, Kautionen und Instandhaltungsrücklagen bequem und übersichtlich.

Ihre Möglichkeiten

  • Kontoverwaltung
    Konten einfach online eröffnen, verwalten und schließen
  • Umsatzmanager
    Automatische Umsatzzuordnung, Einnahmen-/Ausgaben-Übersicht und Einnahmenplaner
  • Individuelle Verwaltung
    Mietergenaue Kautionsverwaltung
  • Personalisierung
    Individuelle Kontobezeichnungen festlegen
  • Bonitätscheck
    SCHUFA-Bonitätsauskünfte einfach einholen: schnelle Online-Registrierung, Kostenvorteile und direkter Online-Zugriff

So einfach geht's

Vermieterpaket beantragen

Klicken Sie auf "Vermieterpaket beantragen" und melden Sie sich im Internet-Banking an. Wir leiten Sie direkt zur Beantragung Ihres Vermieterpakets weiter.

Zugangsdaten erhalten

Innerhalb weniger Tage erhalten Sie die Zugangsdaten für die DKB-Verwalterplattform per Post.

DKB-Verwalterplattform nutzen

Mit dem ersten Login stehen Ihnen sämtliche Funktionen der DKB-Verwalterplattform zur Verfügung – z.B. das Eröffnen und Verwalten von Konten für Mieten, Instandhaltungsrücklagen oder Mietkautionen.

Login zur DKB-Verwalterplattform

Sie nutzen schon unser Vermieterpaket?
Loggen Sie sich hier auf der DKB-Verwalterplattform ein.

Sie haben Fragen zum Vermieterpaket?
So erreichen Sie uns:

Die häufigsten Fragen beantwortet

Weitere Fragen & Antworten haben wir Ihnen in unseren FAQ zusammengestellt.

Das könnte Sie auch interessieren