Wie kann ich mein Tagesgeldkonto kündigen?

Über Guthaben auf deinem kostenfreien Tagesgeldkonto kannst du jederzeit frei verfügen, ohne es zu kündigen.

Ein Mindestbetrag muss nicht auf dem Konto liegen. Auch wenn nur ein kleiner Betrag auf dem Konto verbleibt, kannst du das Konto jederzeit wieder nutzen.

Solltest du jedoch dauerhaft auf die Nutzung deines Tagesgeldkontos verzichten wollen, besteht die Möglichkeit, es zu kündigen und aufzulösen.

Sende uns hierfür einen formlosen, unterschriebenen Auftrag

  • per Upload – Dokumente unter dkb.de/mein-upload sicher übertragen
  • per Fax an 030 120 300 01

Gut zu wissen

  • Vorhandenes Guthaben auf dem Tagesgeldkonto buchen wir auf das Referenzkonto um.
  • Ein gegebenenfalls bestehender Sparauftrag wird automatisch gelöscht.
Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten FAQ für Privatkund*innen.