Ein Mann und eine Frau fahren gemeinsam auf einem Fahrrad Ein Mann und eine Frau fahren gemeinsam auf einem Fahrrad
DKB-Fonds

DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz

  • Aktionskonditionen für Sparplan und Einmalanlage

  • Aktiv gemanagter Fonds

  • Konsequent nachhaltig ausgerichtet

Mit dem DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz an übermorgen denken

Du willst einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig Rendite erwirtschaften? Der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz investiert in Unternehmen, die das 2-Grad-Klimaziel unterstützen und bereits heute klimaneutrale Geschäftsmodelle aufweisen. Jetzt zu Aktionskonditionen einmalig Geld anlegen oder regelmäßig besparen.

  • Flexibel investieren

    Für die Einmalanlage und als Sparplan geeignet.

  • Geld nachhaltig anlegen

    Ökologische und soziale Zielsetzungen verfolgen.

  • Aktionskonditionen

    Profitiere von günstigen Konditionen für Kauf und Sparplanausführungen.

Deine Vorteile in dieser Aktion

  • beim Kauf dauerhaft 50 % Rabatt auf das Orderentgelt und ohne Ausgabeaufschlag

  • Sparplanentgelte übernehmen wir für dich

  • Anlagerhythmus für den Sparplan flexibel wählbar von monatlich bis jährlich

  • Mehrfach ausgezeichneter Fonds

So funktioniert der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz

Hinweis: Beachte vor dem Abspielen die Datenschutzhinweise. Sascha Riedl, Fondsmanager bei BayernInvest, gibt einen Überblick zu den wichtigsten Fakten unseres DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz.

Die Prinzipien des DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz

  • UN-Klimaziele

    Mit dem Abkommen von Paris haben sich 195 Staaten auf gemeinsame Ziele geeinigt, um den Klimawandel zu bremsen und seine Auswirkungen einzugrenzen. In dem völkerrechtlich bindenden Abkommen haben sich die Unterzeichner, darunter die EU-Staaten und China, darauf geeinigt, die Erderwärmung auf maximal zwei Grad Celcius zu begrenzen.

  • Zielstellung des Fonds

    Der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz ist ein globaler Aktienfonds mit einem sehr niedrigen CO2-Fußabdruck. Zielstellung ist es, die CO2-Emissionen des Portfolios stetig weiter zu verringern. Daher werden Aktienwerte selektiert, die mit ihrer kontinuierlichen Verringerung des CO2-Ausstoßes zur Erreichung des 2-Grad-Klimaziels aus dem Pariser Klimaschutzabkommen beitragen.

  • Ausschlusskriterien

    Der DKB Nachhaltigkeitsfonds Klimaschutz schließt Unternehmen mit kontroversen Geschäftsfeldern und Geschäftspraktiken aus. Dazu gehören Aktien von Unternehmen, die z. B. Kinderarbeit zulassen, Waffen, Tabak oder Atomstrom produzieren. Im Fonds sind keine Unternehmen zugelassen, die fossile Energieträger fördern oder Kohlekraftwerke betreiben und damit erheblich zum Klimawandel beitragen.

Weitere Informationen

Ratgeber: Wie erkennst du eine nachhaltige Geldanlage?

Mit den eigenen Ersparnissen etwas Gutes für Umwelt und Gesellschaft bewirken – das wünschen sich immer mehr Anleger*innen. Auf unserem Finanzwissen-Portal geben wir dir Tipps, wie du die Spreu vom Weizen trennst.

Risiken

  • Hohe Schwankungsanfälligkeit von Aktien, Kursverluste möglich.

  • Die Volatilität (Wertschwankung) des Fondsanteilwerts kann stark erhöht sein.

  • Emittentenrisiko und Klumpenrisiko durch spezifischen Anlagefokus und evtl. Währungsrisiken bei internationaler Streuung.

  • Keine Erfolgsgarantie für Einzelwertanalyse und aktives Management.

Nachhaltigkeit ist mehr als Klimaschutz!

Nachhaltige europäische Aktienwerte

DKB Nachhaltigkeitsfonds European Green Deal

Investiere in europäische Aktien mit starker Performance und hoher Qualität in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

In sozialen Fortschritt investieren

DKB Nachhaltigkeitsfonds SDG

Beteilige dich an Unternehmen, die einen messbaren Beitrag zu den UN-Nachhaltigkeitszielen leisten und den globalen Fortschritt unterstützen.