Anmelden

Investor Relations

Die DKB tritt seit vielen Jahren als Emittentin von gedeckten und ungedeckten Wertpapieren am Kapitalmarkt auf. Sie begibt in erster Linie Inhaber- und Namenspfandbriefe in einem breiten Laufzeitenspektrum sowie ausgewählte Green Bonds im Senior Unsecured Format. Seit 2018 emittiert die DKB darüber hinaus sehr erfolgreich Social Bonds und wurde dafür bereits zum zweiten Mal in Folge von Environmental Finance mit einem Bond Award ausgezeichnet. Weiterführende Informationen hierzu entnehmen Sie unserem Green und Social Bond Programm.

Umlaufvolumen bei rund 9 Mrd. Euro

Der Umfang der ausstehenden DKB-Anleihen stieg seit dem Debüt im Jahr 2006 durch die Emission Öffentlicher und Hypothekenpfandbriefe sowie von ungedeckten Anleihen auf rund 9 Mrd. Euro per 30. Juni 2020. Davon beträgt das Volumen der ausstehenden Green und Social Bonds rund 2 Mrd. Euro.

Ratings der DKB AG

  Öffentliche Pfandbriefe Hypotheken­pfandbriefe Emittentenrating Ungedeckte Anleihen
(Junior Senior Unsecured)
Moody´s-Rating Aaa Aaa A1 A2
ISS ESG-Rating - - B-(Prime Status)  
imug-Rating sehr positiv (A) positiv (BBB) positiv (BB)  

Die DKB AG ist eine 100%ige Tochter der BayernLB. Die Ratingübersicht der BayernLB finden Sie hier.
 

Reine Kundenbank für Privat- und Geschäftskunden

Die DKB mit Sitz in Berlin gehört mit einer Bilanzsumme von mehr als 97 Mrd. Euro zu den großen Kreditinstituten Deutschlands. Das Unternehmen wurde 1990 gegründet und ist eine 100%ige Tochter der BayernLB. Die Geschäftstätigkeit konzentriert sich auf die Bundesrepublik Deutschland. Die DKB ist eine fokussierte Kundenbank. Als solche geben wir rund 75 % unserer Bilanzsumme über Kredite an Kommunen, mittelständische Unternehmen und Privatkunden weiter. Das Geschäft der DKB beruht auf 2 Säulen: Als Direktbank begleiten wir über das Internet mehr als 4,5 Millionen Privatkunden mit selbsterklärenden Produkten und transparenten Konditionen. Als Geschäftsbank bieten wir Kommunen und Unternehmen in ausgewählten Zukunftsbranchen über unsere Standorte maßgeschneiderte Finanzierungs- und Anlagelösungen.

Nachhaltigkeit im Kerngeschäft

Die DKB finanziert u.a. altersgerechten und energieeffizienten Wohnungsbau, ambulante wie stationäre Gesundheitseinrichtungen und Bauprojekte in Schulen und Kindertagesstätten. Bereits seit 1996 stellt sie Kredite für zahlreiche Erneuerbare-Energie-Vorhaben im Bereich Wind, Sonne und Bioenergie zur Verfügung und zählt mit einem Kreditvolumen von knapp 11 Mrd. Euro zu den großen Finanzierern in diesem Bereich. Der von diesen Anlagen erzeugte Strom entspricht etwa dem Bedarf von über 5 Millionen 2-Personen-Haushalten.

Aktuelle Berichte

Download Halbjahresfinanzbericht 2020 (PDF, 0,2 MB)

Hinweis: Die Dateien können Sie mit dem Acrobat Reader lesen. Das Programm können Sie sich kostenlos bei Adobe herunterladen.

Die DKB ist aktives Mitglied im Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands (VÖB), im Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp), im Bankenfachverband e.V. und im AEFMA. Sie zahlt die entsprechenden Mitgliedsbeiträge, darüber hinaus tätigt die DKB keine Lobby-Ausgaben.

Berichte

Alle Geschäfts-, Halbjahres- finanzberichte und Vergütungs- berichte seit 2002.

Basisprospekte

Sie möchten unser Basis-
prospekt für Pfandbriefe und (Standard-) Schuldver-
schreibungen einsehen?

Social & Green Bonds

Alle Informationen zu den nachhaltigen Bond-Programmen der DKB.