Anmelden

Informationen zu TAN2go

Mit TAN2go erhalten Sie Ihre TAN einfach und sicher in die passwortgeschützte App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. So erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte jederzeit und überall über Ihr mobiles Gerät.

  • mobil: TAN jederzeit und überall erzeugen
  • sicher: geschützte App mit Passwort, Signatur und kryptografischer Verschlüsselung
  • bequem: kein weiteres Gerät notwendig

Wie aktiviere ich TAN2go?

1. Wählen Sie in Ihrem Internet Banking im Menü Service > Meine TAN-Verfahren.
2. Nutzen Sie das Stift-Icon rechts neben TAN2go zur Aktivierung.

Sie benötigen weitere Informationen? Alles zum Wechsel von iTAN.

Was wird benötigt?

1. ein Mobiltelefon oder Tablet mit iOS- oder Android-Betriebssystem und Internetzugang
2. die DKB-TAN2go-App

Die DKB-TAN2go-App erhalten Sie im App Store bzw. bei Google Play. Unterstützt werden iOS-Geräte ab Version 9.3 und Android-Geräte ab Version 4.4.x oder höher.

Jetzt TAN2go aktivieren

TAN2go auf einem neuen oder zusätzlichen Endgerät einrichten

Die DKB-TAN2go-App ist aus Sicherheitsgründen an die Hardware Ihres aktuellen Gerätes gekoppelt. Daher muss das Verfahren für ein neues oder zusätzliches Gerät freigeschaltet werden.

Beantragung

1. Loggen Sie sich mit Ihrem Zugang für TAN2go im Internet-Banking ein.

2. Wählen Sie im Menüpunkt Service unter Einstellungen > Meine TAN-Verfahren > TAN2go-Verfahren verwalten.

Neues Gerät einrichten

„Neu registrieren“ → „verknüpftes Gerät ändern“

Bei einem Gerätewechsel können Sie die TAN mit der DKB-TAN2go-App auf Ihrem alten Gerät auch ohne SIM-Karte im WLAN empfangen, um den Vorgang abzuschließen.

Zweites Gerät hinzufügen

„Gerät hinzufügen“

 

Vergeben Sie für Ihr Zweitgerät einen Gerätenamen und bestätigen Sie die Eingabe mit einer TAN der DKB-TAN2go-App.

 

Alternativ können Sie die TAN mit einem unserer anderen TAN-Verfahren generieren, sofern Sie diese nutzen. Loggen Sie sich bitte mit den Daten für das entsprechende Verfahren in Ihr Internet-Banking ein und beginnen Sie die Registrierung erneut. Sollten Sie keine TAN generieren können, senden Sie bitte eine E-Mail an info@dkb.de.

3. Sie erhalten daraufhin einen Registrierungsbrief per Post.

Freischaltung

  1.  Installieren Sie die DKB-TAN2go-App auf Ihrem neuen Gerät bzw. auf Ihrem Zweitgerät.
  2.  Starten Sie die DKB-TAN2go-App und vergeben Sie ein Passwort.
  3.  Scannen Sie den auf dem Registrierungsbrief abgebildeten QR-Code mit der DKB-TAN2go-App.
  4.  Melden Sie sich im Internet-Banking mit den TAN2go Anmeldedaten aus dem Registrierungsbrief an und geben Sie den Freischaltcode aus der DKB-TAN2go-App ein

Unser Tipp: Konfigurieren Sie ein Standardgerät

Dazu wählen Sie im Menüpunkt Service unter Einstellungen > Meine TAN-Verfahren in der Spalte TAN2go im Dropdown „Geräte konfigurieren“ und haken eines der beiden registrierten Geräte an. Wenn Sie an dieser Stelle kein Gerät definieren, bestimmen Sie bei jeder TAN-Erzeugung Ihr Empfangsgerät manuell.

Kontakt

Neues Smartphone?

TAN2go

Ein neues Gerät muss aus Sicherheitsgründen für das TAN2go-Verfahren freigeschaltet werden. Bitte beachten Sie die Informationen zum Gerätewechsel auf dieser Seite.