Anmelden

Zusätzliche Absicherung für Kund*innen: SKG BANK bietet neuen innovativen Ereignisbonus für Ratenkreditprodukte

  • Ereignisbonus in Höhe von zwei Kreditraten unterstützt Kreditnehmer*innen in besonderen Lebenssituationen wie z.B. Geburt eines Kindes
  • Neuer Absicherungsinhalt schwere Krankheit
  • Das Angebot wurde auf Basis umfangreicher Kundenbefragungen gemeinsam mit dem Versicherungspartner CreditLife bedarfsgerecht entwickelt
  • Kundenorientierte digitale Kreditantragsstrecke & keine Zweckbindung der Zahlung

 

Berlin/Saarbrücken, 27.11.2020 – Die auf Ratenkredite spezialisierte SKG BANK mit Sitz in Saarbrücken - eine Zweitmarke der Deutschen Kreditbank AG (DKB) - bietet ab sofort ihren Ratenkredit-Kund*innen eine optionale Kreditabsicherung bei besonderen Lebenssituationen an.

Neben den bisher bekannten Risiken Tod, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit genießen Kreditnehmer*innen mit dem sogenannten "Ereignisbonus" nun auch zusätzlich Schutz vor weiteren unvorgesehenen Lebensveränderungen. Das sind die eigene Hochzeit, die Geburt des Kindes, der eigene Krankenhausaufenthalt oder die Pflege des Partners.

Diese Produktkombination ist am Markt bislang einzigartig, wird exklusiv bei der SKG BANK angeboten und geht noch stärker auf die Dynamik unterschiedlicher Lebensphasen der Verbraucher*innen ein.  Mit der Zielsetzung ihre Produkte und Services noch genauer auf die Bedürfnisse interessierter Verbraucher*innen oder bestehender Kund*innen anzupassen, haben SKG BANK und ihr Versicherungspartner Credit Life gemeinsam eine Interessentenbefragung durchgeführt. Diese ergab, dass insbesondere die Unterstützung bei einmaligen Lebensereignissen wichtig ist. Denn diese ziehen oftmals außerplanmäßige Kosten nach sich, die leicht zu finanziellen Engpässen führen können. Weiterhin hat die Befragung aufgezeigt, dass viele Kreditnehmer*innen die Ratenzahlung auch im Falle einer schweren Krankheit als gefährdet sehen und einen entsprechenden Risikobaustein wünschen.

Zusätzlicher Risikobaustein

Neben dem neuen Baustein „Ereignisbonus“ gibt es zusätzlich den Baustein „schwere Krankheiten“. Bei Eintritt einer schweren Erkrankung erhält der Kreditnehmer eine einmalige Soforthilfe in Höhe von 10.000 Euro. Mit dieser Summe kann der Kunde neu aufkommende Aufwendungen decken, Verbindlichkeiten abbezahlen oder auch einen regenerativen Urlaub genießen. Es besteht keine Zweckbindung.

Drei leistungsstarke Pakete werden angeboten

Mit den neuen Absicherungsbausteinen stehen drei leistungsstarke Pakete zur Verfügung. Hier besteht individuell nach dem persönlichen Bedarf die Auswahl zwischen folgenden Paketen wählen:

  • Klassik: Tod, schwere Krankheiten, Ereignisbonus
  • Komfort: Tod, schwere Krankheiten, Ereignisbonus, Arbeitsunfähigkeit
  • Premium: Tod, schwere Krankheiten, Ereignisbonus, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit

 

Verbesserter Auswahlprozess

Auch der Auswahlprozess wurde in diesem Zusammenhang noch einfacher für die Interessent*innen gestaltet. In der intuitiv gestalteten Antragsstrecke erhalten Kreditnehmer*innen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Absicherung eines Konsumentenkredits. Jeder Kunde wird somit transparent und übersichtlich beraten. Zudem lassen sich alle Informationen für die weitere Verwendung als PDF-Dokumente herunterladen.

Rundum abgesichert

Thomas Teuber, Geschäftsleiter der SKG BANK betont: „Viele Kreditnehmer*innen wissen, dass sich Risiken niemals genau vorhersehen lassen. Mit den neuen Absicherungsbausteinen bieten wir jedoch ein Stück mehr Sicherheit.“

Credit Life-Vorstand Andreas Schwarz ergänzt: „Wichtig neben der Ausgestaltung der Produkte ist auch, wie diese angeboten werden. Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam eine Lösung geschaffen haben, die die Interessenten umfassend berät.“

 

SKG BANK bietet neuen innovativen Ereignisbonus für Ratenkreditprodukte

Produkt-Grafik als Übersicht (Quelle: SKG Bank):

Download (0,2 MB | Dateiformat .jpg)

Über die DKB

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-Gruppe und betreut mit ihren insgesamt 4.311 Mitarbeitenden Geschäfts- und Privatkunden. Die SKG BANK ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der DKB.

Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 97,7 Milliarden Euro, rund 75 Prozent davon setzt sie in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,5 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Pressekontakt:

Deutsche Kreditbank AG (DKB)
Tobias Campino-Spaeing
Leiter Pressestelle/Pressesprecher
Tel.: 030 / 120 30 81 3609
E-Mail: presse@dkb.de
Twitter: www.twitter.com/DKB_press

Wenn Sie unseren Presseservice nicht mehr nutzen und keine Pressemitteilungen oder Unternehmensinformationen mehr erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte, z. B. unter presse@dkb.de. Wir haben Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und ggf. Telefonnummer und Redaktion in unserem Presseverteiler gespeichert und verarbeiten diese Daten nur zum Zwecke Ihrer Information als Journalist. Unsere allgemeinen Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.