Anmelden

DKB führt neues Tagesgeld und Verwahrentgelt ein

DKB führt neues Tagesgeld ein / Verwahrentgelt ab 100.000 Euro für alle Neukund*innen und neu eröffnete private Konten

Berlin, 03. Dezember 2020 – Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) bietet ihren Kund*innen im kommenden Jahr ein neues, kostenfreies Tagesgeld in Kombination mit dem DKB-Cash an.

Das Tagesgeld kann ab Produktstart nutzerfreundlich vollständig digital eröffnet werden und bietet Kund*innen einen variablen Zinssatz von 0,01% p.a. bis 100.000 Euro. Der angebotene Zinssatz gilt dabei für Kund*innen mit und ohne Aktivkundenstatus.

Das Tagesgeld ermöglicht darüber hinaus Sparaufträge sowie unkomplizierte Umbuchungen vom Girokonto auf das Tagesgeld (und vice versa). Für Kund*innen ist das neue Tagesgeld eine attraktive Alternative zu den zukünftig sparzinsfreien DKB-VISA-Cards.

Einführung eines Verwahrentgeltes für neu eröffnete private Konten

Für Privatkund*innen, die ab heute ein neues Konto bei der DKB beantragen, gilt ein variables Verwahrentgelt in Höhe von 0,5% p.a. für Guthaben > 100.000 Euro. Die Abrechnung erfolgt quartalsweise.

Die DKB reagiert damit auf die marktüblichen Entwicklungen in Folge der anhaltenden Niedrigzinsphase.

Die Informationsplattform – DKB-Finanzwissen –  zeigt alternative Anlagemöglichkeiten auf, um höhere Einlagesummen smart und nachhaltig anzulegen.

Mit dem in Kürze zur Verfügung stehenden Börsenführerschein "Wertpapier Helden" unseres Kooperationspartners UBS, können Kund*innen zudem kostenfrei notwendige Skills für einen erfolgreichen Start als Anleger*in oder Trader*in erlernen.

 

Über die DKB:

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin ist Teil der BayernLB-Gruppe und betreut mit ihren insgesamt 4.300 Mitarbeitenden Geschäfts- und Privatkunden. Die Bilanzsumme der DKB beläuft sich auf 97,7 Milliarden Euro, rund 75 Prozent davon setzt sie als #geldverbesserer in Form von Krediten ein. Als Partner von Unternehmen und Kommunen hat sich die Bank frühzeitig auf zukunftsträchtige Branchen in Deutschland spezialisiert: Wohnen, Gesundheit, Pflege, Bildung, Landwirtschaft und Erneuerbare Energien. In vielen dieser Wirtschaftszweige gehört die DKB zu den Marktführern. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,5 Millionen Privatkunden seit mehr als 15 Jahren die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

Website: dkb.de | Facebook: facebook.com/Deutsche.Kreditbank
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/dkb_press & www.twitter.com/DKB_DE

Pressekontakt:

DKB AG
Hauke Kramm
Pressesprecher
Tel.: 030 / 120 30 81 01
E-Mail: presse@dkb.de
Twitter: www.twitter.com/DKB_press

Wenn Sie unseren Presseservice nicht mehr nutzen und keine Pressemitteilungen oder Unternehmensinformationen mehr erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte, z. B. unter presse@dkb.de. Wir haben Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und ggf. Telefonnummer und Redaktion in unserem Presseverteiler gespeichert und verarbeiten diese Daten nur zum Zwecke Ihrer Information als Journalist*in. Unsere allgemeinen Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.